In Schwandorf entsteht ein stationäres Hospiz

Auch in unserem Landkreis entsteht nun eine würdige Herberge für Menschen, die palliative Pflege am Lebensende brauchen. 

Am Freitag, den 21.05.21 wurde diese gute Nachricht im Rahmen einer Presseveranstaltung

im Landratsamt Schwandorf der Öffentlichkeit bekanntgegeben.

 

Ein würdiges Leben bis zuletzt ist das Hauptanliegen der Hospizbewegung.

Wir freuen uns sehr, dass unser Hospizverein als Kooperationspartner bei diesem Projekt mitwirken und seine Dienste einbringen darf.

 

Hier geht es zu den Presseberichten in der Mittelbayerischen Zeitung und im Neuen Tag,

(Es handelt sich dabei um Plus-Artikel, die aufgrund der Abonennten-Bezahlschranke allerdings nur bis zum Titelbild einsehbar sind.)

 

 

 

 

 

BR Fernsehbeitrag über unseren Letzte-Hilfe-Kurs

anlässlich der Woche für das Leben

Wir freuen uns, dass das BR Fernsehen im Rahmen einer Kurzreportage über die "Woche für das Leben 2021" auch über unseren Letzte-Hilfe-Kurs berichtet hat, den wir an diesem Tag das erste Mal online durchgeführt haben. 

Hier geht es zum Sendebeitrag, der am 20.04.21 im BR Fernsehen in der "Abendschau - Der Süden" ausgestrahlt wurde und in der Mediathek zu sehen ist:

 

https://www.br.de/mediathek/video/leben-im-sterben-letzte-hilfe-kurs-av:607ea4b3f421d40007e34277

 

 

Neuzugang beim Hospizverein

Wir freuen uns über unsere neue Mitarbeiterin!

Der Hospizverein Schwandorf vermeldet personellen Zuwachs und kann damit eine Durststrecke mit zu geringer Personaldecke beenden.

Seit 1. Januar 2021 verstärkt Monika Kagerer als Pflege- und Palliativ-Fachkraft das Koordinatorinnen-Team von Michaela Koller und Claudia Burger.

Die Vorsitzende Gisela Pöhler hieß die neue Mitarbeiterin im Namen der Vorstandschaft herzlich willkommen. Sie blickte zuversichtlich in die Zukunft, weil die bisher hohe Belastung im Bereich Koordination im Hospizverein damit beendet ist. Mit ausreichender Personalausstattung können, so Gisela Pöhler, nun nicht nur die immer anspruchsvoller werdenden Begleitungsanfragen optimal betreut, sondern auch neue Aufgaben im Hospiz- und Palliativbereich für Stadt und Landkreis Schwandorf angepackt werden.

Unser Infostand anlässlich Welthospiztag 2020

am Samstag, 24.10.2020

 

 Unter dem Motto „Solidarität bis zuletzt“ haben wir in diesem Jahr den Umständen angepasst - nicht mit einer großen kulturellen Veranstaltung, aber sehr bürgernah - mit einem Infostand am Schwandorfer Wochenmarkt auf unseren wichtigen ehrenamtlichen Dienst aufmerksam gemacht. 
Unsere Hospizbegleiter*innen Renate Schmidbauer, Moni Schneid, Sandra Schönitz und Kurt Obermeier standen den Interessenten für Fragen und Infos zur Verfügung.
 

Neuwahlen beim Hospizverein

Jahreshauptversammlung am 15.10.2020

Am 15.10.2020 fand die Jahreshauptversammlung im Kath. Pfarrheim in Schwarzenfeld unter Einhaltung der staatlichen Hygieneschutzmaßnahmen statt. Neben den jährlichen Regularien waren die turnusmässigen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Die neu gewählten Vorstandsmitglieder finden Sie unter der Rubrik "Vorstand" hier auf unserer Homepage. Verabschiedet wurden Dr. Wolfgang Laaths als 1.  Vorsitzender sowie die Beisitzer Gerhard Fersch (nicht auf dem Foto) und Lieselotte Käss .

Hier Foto und Pressebericht von der Veranstaltung:

Download
Pressebericht-MZ-JHV2020.jpg
JPG Bild 8.7 MB